Contact Site notice Login Webseite auf deutsch anzeigen

Aktuelle Matheon ECMath Stellenausschreibungen
{* SHEET 1 SCHULTAFEL *} {* SHEET 2 WHITEBOARD *} {* SHEET 3 TISCH *}

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Wiss. Mitarbeiter/in - Entgeltgruppe 14 TV-L Berliner Hochschulen

Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich Im Rahmen des Einsteinzentrums für Mathematik Berlin ECMath ist am Institut für Mathematik der TU Berlin vom 1.1.2017 bis zum 31.5.2017 eine Stelle als Leiter/in der Nachwuchsgruppe „Optimierung unter Unsicherheit“ nach E14 TV-L im Bereich der Algorithmischen Diskreten Mathematik zu besetzen. Unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung ist eine Verlängerung über den 31.5.2017 hinaus auf insgesamt 3 Jahre angestrebt, abhängig von der Bewilligung der ECMath-Verlängerungsphase durch die Einstein Stiftung Berlin. Es besteht weiterhin die Absicht, die Nachwuchsgruppe im Falle einer Bewilligung im Rahmen der künftigen Exzellenzinitiative über den 31.12.2019 hinaus für weitere 3 Jahre zu verlängern. Als Ausstattung ist eine volle Mitarbeiterstelle nach E13 TV-L ab 1.6.2017 vorgesehen.

Stadt: Berlin;
Beginn: 01.01.2017;
Dauer: befristet bis 31.05.2017;
Vergütung: E14;
Bewerbungsfrist: 28.10.2016

Aufgaben

Die Algorithmische Diskrete Mathematik nimmt eine Schlüsselstellung als Verbindungsmitglied zwischen Mathematik, Informatik und Anwendungen in Wirtschaft und Industrie ein. Der Leiter/die Leiterin der ECMath Nachwuchsgruppe soll in der Algorithmischen Diskreten Mathematik ausgewiesen sein, mit deutlichen Bezügen zur Diskreten Optimierung und zu der Innovation Area „Mathematics in Metropolitan Infrastructure“ des ECMath. Gewünschte Forschungsgebiete sind die Optimierung unter Unsicherheit, die Robuste Optimierung und die Algorithmische Spieltheorie. Der/Die Kandidat/in sollte sowohl an der Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Disziplinen als auch der Industrie und Wirtschaftsunternehmen interessiert sein.

Voraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossene Promotion in Mathematik oder einem verwandten Gebiet. Es werden Nachwuchswissenschafter/innen gesucht, die ihre wissenschaftliche Unabhängigkeit belegt haben und im Begriff sind, ein eigenes Forschungsprogramm aufzubauen. Die intensive Teilnahme an der Selbstorganisation des ECMath und an der wissenschaftlichen Ausbildung von Nachwuchswissenschaftlern wird erwartet.

Bewerbung

Bewerbungsfrist 28.10.2016
II-521/16
Fakultät II,
Institut für Mathematik,
Prof. Dr. Skutella,
Sekr. MA 3-1,
Straße des 17. Juni 136,
10623 Berlin
Frau Ewel

Weitere Informationen unter www.stellenticket.de
Angebot sichtbar bis 28.10.2016

Ausschreibung als PDF runterladen